SANDRA IRRGANG

Leitung Tanzatelier, Kreativer Tanz, Jazzdance, Jazz-Ballett

 

Sandra Irrgang schloss 1998 ihr Studium zur Diplom-Tanzpädagogin an der ARTEZ - Hochschule der Künste (Arnheim NL) erfolgreich ab. Dabei spezialisierte sie sich vor allem in Jazzdance, Flamenco und Kreativem Tanz. Nach Auslandsaufenthalten in Chicago (Gus Giordano School) und Madrid (Amor de Dios) kehrte die gebürtige Stuttgarterin in ihre Heimatstadt zurück und tanzte bei verschiedenen Bühnenproduktionen Deutschland weit.(u.a. bei the Dome, Schleyerhalle Stuttgart, My Fair Lady, Beethovenhalle Bonn, Kleinkunst-Festival,Tollhaus Karlsruhe, Amour Vendu, Forum Ludwigsburg usw.)

Als Dozentin arbeitete sie lange Zeit beim Theater unter den Kuppeln (Stetten), beim Tanztheater Hanke (Markgröningen) und beim MTV Stuttgart. Bereits mit 16 Jahren gründete sie "Do that Dance", die Tanzabteilung des TSV Rohr.

Seit 2012 ist sie für die "Kulturagenten an Schulen" tätig.

Als Choreografin gewann sie mehrere Preise im Bereich Kleinkunst.

Seit 2015 arbeitet sie für das Stage-Apollo Theater im Bereich Kinder-Management. Dabei ist sie für die Kinderdarsteller des Musicals Tarzan und Mary Poppins zuständig.

 

 

NATALIE VOM BRUCK

Jazzdance, Modern, Kreativer Tanz

 

Natalie begann im Alter von vier Jahren  Ballett und Jazz  zu tanzen. Im Laufe der Jahre nahm ihre Freude am Tanz immer mehr zu, und so besuchte sie verschiedene Tanzschulen in Stuttgart und Umgebung. Schon bald choreografierte sie eigene Tanzstücke und nahm erfolgreich an Wettbewerben teil.  Sehr schnell wurde ihr bewusst,dass sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen möchte und begann 2014 - im zarten Alter von 16 Jahren - ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Tanzpädagogin mit Kulturmanagement an der Tanzakademie in Winnenden die sie 2017 erfolgreich abschloss.Durch ihre Ausbildung sammelte sie national und international viel Erfahrung auf und hinter der Bühne.

Im Tanzatelier unterrichtet Natalie  Jazzdance, Modern und Kreativen Tanz.

CAROLA MEZGER

Klassisches Ballett, RAD-System, Pré-Ballett

 

Nach einem 4-jährigen Tanzpädagogik-Studium an der Folkwang Universität der Künste in Essen und einem Aufbau-Studium in Kinetographie bin ich seit 1989 als freischaffenden Tanzpädagogin mit dem Schwerpunkt Ballett für alle Altersklassen im In- und Ausland tätig. Nach einem 2-jährigen Zusatzstudium an der Royal Academy Of Dance in London mit dem Abschluss "Certificate in Ballet Teaching Studies", 2007, biete ich außerdem Prüfungsvorbereitungen in Zusammenarbeit mit der RAD an.

Vor einem Jahr habe ich die Aufbauarbeit "Ballett" im Tanzatelier von Sandra Irrgang begonnen.

LOUIS BUSS

Breakdance, Boys only!

 

Mit 18 bin ich das jüngste Mitglied von Tru Cru. Im Jahre 2008 kam ich durch meinen großen Bruder in Kontakt mit BBoying und war ab dem ersten Moment begeistert. Über das Chelles Battle in Paris 2012 lernte ich BBoy Marcel von der 711 Crew kennen der mich entdeckt und nach Stuttgart geholt hat. Von da an war ich jedes Wochenende in Stuttgart und lernte meine heutige Crew "Tru Cru" kennen. 2014 bin ich mit 16 alleine nach Stuttgart gezogen, um täglich mit meiner Crew Zeit zu verbringen und mein Fachabitur zu absolvieren. Nach dem Fachabitur möchte ich meine ganze Zeit dem Tanzen widmen und nicht nur in der Battle Szene unterwegs sein, sondern auch in mehreren Shows und Tanztheatern mitwirken. Mittlerweile bin ich fast wöchentlich mit meiner Crew auf internationaler- und nationaler Ebene unterwegs. Durch BBoying habe ich Respekt, Durchhaltevermögen und Disziplin gelernt. Unter anderem habe ich als Tänzer und Schauspieler für ein halbes Jahr in einer Theaterproduktion in Würzburg gearbeitet und bin jedes Jahr im Sommer als Straßenkünstler in Stuttgart aktiv. Auch in der Förderung der nächsten Generation habe ich Unterricht in verschiedenen Städten gegeben, um der Szene, die mir soviel gegeben hat, etwas zurückzugeben

INA ROJAS

Flamenco, Flamenco-Kids, Sevillanas, Kastagnetten

 

 

Ina Rojas` Begeisterung für den Flamenco nimmt 1989 ihren Anfang. Seither besucht sie den Unterricht anerkannter Tänzer und bildet sich bei Aufenthalten in Granada und Sevilla fort.

1999 beginnt Ina Rojas ihr Wissen an Schüler weiter zu geben. Sie gibt Workshops und wöchentliche Kurse in verschiedenen Tanzschulen im Raum Stuttgart. In den Jahren 2004 - 2008 lehrt sie in der Tanzwerkstatt Remseck-Hochberg und unterrichtet seit 2008 v.a. in Stuttgart-Vaihingen.

Ina Rojas ist Mitglied und Mitbegründerin der Gruppe FiestaFlamenca.

„Vor allem die Freude am Tanzen möchte ich meinen SchülerInnen weitergeben.“

 

JULE WEICHSEL

Kreativer Tanz, Jazzballett, Akrobatik

 

Jule unterrichtet seit September 2017 bei uns. Herzlich Willkommen!

Mehr Informationen folgen.

DONYA AHMADIFAR

Hip Hop Mittelstufe

 

Donya hat bereits als Kind ihre Begeisterung für Tanz und Bewegung entdeckt. Sie hat zunächst

in verschiedensten Tanzstilen Erfahrung gesammelt. Ihre Leidenschaft entdeckte sie aber schließlich

in Hip Hop und Popping, welche durch Elemente der anderen Stile geprägt sind. Der Austausch mit anderen Tänzern und Künstlern ist ihr sehr wichtig, wodurch ihre Reise sie u.a. nach Los Angeles, Paris und Amsterdam führte. Ihr Wissen wird stetig durch Workshops, Battles und Camps erweitert, welches sie an Ihre Schüler weitergeben möchte. Zu Ihren Lehrern gehören u.a. Suga Pop, Poppin Pete, Buddha Stretch, Henry Link, Poppin Hood, Icee und viele mehr.

Der Unterricht wird so gestaltet, dass jeder Schüler mit Hilfe von Foundations und Konzepten seinen eigenen Stil entwickeln kann.

Die Musik steht immer im Vordergrund und soll die Schüler zum Tanzen bewegen.

 

ILKA VOHL

Pilates

 

 

Ilka Vohl erhielt 1998 die DFAV e.V. Group Fitness Instructor Lizenz, die sie seitdem alle zwei Jahre durch Fortbildungen verlängert. Mehrere Jahre war sie als freiberufliche Trainerin für diverse Kurse tätig, bevor sie die Leitung zweier Fitnessstudios übernahm.

Ihre Ausbildung zur Pilates Group Fitness Instructor machte sie an der Ifaa Mannheim bei Christiane Reiter. Seither gibt sie regelmäßig Pilates-Kurse.

Außerdem ist sie Kurstrainerin für Aerobic, Spinning, Functional Training, Zumba usw.

PATRICIA SANDOVAL MARIN

Zumba, Zumba - Kids

 

 

Die gebürtige Venezuelanerin studierte bis 2007 Wirtschaftswissenschaften und schloss ihr Studium 2007 erfolgreich ab. Der Rhythmus im Blut führte sie zum Zumba und seit Mai 2016 unterrichtet sie.

SABRINA STEUDLE

Klavier, Geige, Flöte

 

studierte Musikpädagogin

TANYA VANEETA NEWMAN

Musical-Gesang

 

 Die gebürtige Australierin Tanya Vaneeta Newman lebt seit 1988 in Deutschland. Nach ihrem Studium am renommierten Salzburger “Mozarteum“  gab sie ihr Debut als "Königin der Nacht" in Mozarts "Zauberflöte" am Stadttheater in Bern in der Schweiz.

Darauffolgenden Engagements führten sie auf verschiedene Bühnen in Deutschland u.a. nach Pforzheim, Trier, Erfurt, Lüneburg, Schwerin und Hannover. Auf diesen Bühnen sang sie verschiedenen Rollen in den Kunstgattungen Oper, Operette und Musical. Nebenbei gab sie auch Konzerte und Liederabende In  2002 zog sie nach Stuttgart und übernahm die Partie der „Carlotta“ am Palladium Theater in Andrew Lloyd Webbers  „Phantom der Oper“.

 

Ab 1996 gibt sie regelmäßig Gesangsunterricht. Sie unterrichtete an der Sängerakademie in Hamburg und später  wurde sie engagiert als Vocal Coach für das „Ludwig Musical“ in Füssen.

 

Nach ihrem Engagement am Palladium Theater hat sie Musicaldarsteller von „Mamma Mia“ und „Drei Muskateere“ in Stuttgart unterrichtet. Zwischen 2005 und 2007 hat sie während der Stage Entertainment Tournee von Elton Johns „Aida“ die Darsteller gesanglich betreut.


Seit 2010 ist sie am Apollo Theater Stuttgart als Gesangspädagogin für die Kinderdarsteller von „Ich War Noch Niemals in New York“ engagiert, sowohl  für Disneys „Tarzan“, und ganz aktuell ist sie für den Gesangsunterricht der zwei Kinderdarsteller von „Mary Poppins“ verantwortlich. Da die Kinderdarsteller in „Mary Poppins“ sehr viel singen müssen, ist diese Aufgabe eine besondere Herausforderung.  Daher bringt Tanya Newman eine weitreichende pädagogische, professionelle und künstlerische Erfahrung  mit und freut sich diese Erfahrung weiterzugeben.

TRESSA ROSE SCHREIBER

Workshops Musical-Dance